Sie sind hier:
Antarctica21 – Falkland-Inseln (Malvinas) und Südgeorgien

Antarctica21 – Falkland-Inseln (Malvinas) und Südgeorgien

Der Flug und die Schiffe der Antarctica21 Expeditionsreisen

  • Antarktis
  • Antarktis

Antarctica21 – Falkland-Inseln (Malvinas) und Südgeorgien

  • ab 15 Tage •

  • ab 2.750.-
  • 15 Tage

  • ab 2.750.-

Antarktis Reise mit der ersten »Flugsafari«

Ein spezielles Gesetz für die Antarktis erlaubt pro Anlandung/Landgang maximal 100 Passagiere. Der große Vorteil kleinerer Expeditionsschiffe gegenüber den großen Kreuzfahrtschiffen ist , dass die Ausflüge nicht in mehreren Schichten durchgeführt werden müssen.

Ihre Schiffe

Für Ihre Antarktis Reise mit Antarctica21 stehen drei Schiffe, nämlich die MV Ocean Nova, MV Hebridean Sky und die brandneue MV Magellan Explorer mit einer Kapazität von 72 bis 100 Passagieren zur Verfügung. Auf den Antarktisrouten reduziert sich die Passagierzahl aber deutlich. Zum einen aufgrund von Einzelkabinenbelegungen*), zum anderen aber wegen der geringeren Kapazität der Flugzeuge. Die Kapazität der Schiffe ist bei den Antarktis-Flugkreuzfahrten deswegen deutlich reduziert: Ocean Nova – max. 67 Passagiere, Hebridean Sky – max. 75 Passagiere und Magellan Explorer – max. 73 Passagiere. Lediglich auf den subarktischen Reisen der Magellan Explorer, die ohne Flüge durchgeführt werden, wird die volle Kapazität von 96 Passagiere ausgenützt.
Jedes der Schiffe macht zu unterschiedlichen Terminen eine der 4 Tour-Varianten. Dabei ist die Tour mit den häufigsten Terminen die Classic Antarctica. Die Polar Circle Tour gibt es 2021/22 z.B. insgesamt nur 3x, die Antarctica und South Georgia Tour sogar nur 2x. Die Antarctica Express Tour insgesamt 6x. Welches Schiff welche Tour zu welchem Termin anbietet, können Sie den Preislisten unten entnehmen. Verfügbarkeiten können bei uns immer aktuell angefragt werden. Neben den Antarktistouren können Sie mit der Magellan Explorer Falkland und Südgeorgien und Ushuaia, Kap Hoorn und die Falkland Inseln entdecken.
*) Einzelreisende können entweder eine Einzelkabine bzw. Window- oder Promenade Suite für die Einzelnutzung (Achtung: Es steht nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung) buchen. Dann beträgt der Zuschlag auf die angegebenen Preise 85%. Oder Sie können zum Normalpreis eine halbe Doppelkabine zur gemeinsamen Nutzung einer Window-Suite mit einem anderen Passagier des gleichen Geschlechts buchen.

Ihre Flugzeuge

Geflogen wird in der Regel ab Punta Arenas. Betreiber ist die chilenische Fluglinie Aerovías DAP, die über langjährige Flugerfahrung in ganz Patagonien, zu den Falklands / Malvinas und in die Antarktis verfügt. DAP Airlines benutzt mittlerweile 3 verschiedene Flugzeuge: BAE 146-200, AVRO RJ 85, und die AVRO RJ 100. Die Option des “Preferred Seating” gibt es gegen Aufpreis für die ersten 5 Reihen im Flugzeug. Dabei bleibt ein Platz zwischen zwei Passagieren frei, sodass Sie komfortabler reisen können. Sie erhalten ein Amenity Set und dürfen in Punta Arenas zuerst an Bord gehen.

INFO: Detailinformationen und Deckpläne zu den Schiffen/Flugzeugen stehen Ihnen unter “Flyer & Unterlagen” zum Download zur Verfügung. Bordsprache ist grundsätzlich Englisch.

Reiseverlauf

Tag 1: Port Stanley, Einschiffung

Abholung am Flughafen in Port Stanley: Stadtbesuch und Einschiffung.

Tag 2: Saunders Island, Carcass Island

Die Hauptattraktion sind die Rockhopper-Pinguine, brütende braune Albatrosse und subaktische Gentoo-Pinguine. Am Nachmittag besuchen wir Carcass Island mit der Möglichkeit zu einer einfachen Wanderung zur Siedlung, Vogelbeobachtung und einem typisches Falkland-Tee-Erlebnis.

Tag 3: New Island, Weddell Island

Wir besuchen New Island mit Albatros- und Pinguinkolonien. Je nach örtlichen Gegebenheiten können wir am Nachmittag noch Weddell Island besuchen.

Tag 4: Bleaker Island

Morgendliche Anlandung auf Bleaker Island, einem Naturschutzgebiet mit einer großen Vielfalt an Vögeln. Im Laufe des Nachmittags beginnt die Seereise nach Südgeorgien.

Tag 5 - 6: Auf See

Während der Fahrt durch den Südatlantik nach Südgeorgien verkürzen Vorträge und Präsentationen die Reisezeit. Von der Lounge bzw. vom Außendeck können Sie herrliche Seevögel wie Albatrosse und Turmfalken sowie verschiedene Arten von Walen beobachten.

Tag 7: Elsehul Bay

Je nach Seegang in den vergangenen Tagen ist die Ankunft für den Nachmittag geplant. Vorbehaltlich Genehmigung der Regierung von Südgeorgien ist eine abendliche Schlauchboot-Kreuzfahrt in der Elsehul Bay geplant.

Tag 8: Grytviken, Fortuna Bay

Die erste Landung ist in Grytviken. Nach Erledigung der Zollformalitäten und besuchen Sie die historische Stätte mit dem Museum und Ernest Shackletons Grab. Am Nachmittag landen wir an der Fortuna Bay / Stromness mit Königspinguinen. Hier erfahren Sie mehr über Shackleton und seine Expedition. Außerdem wird eine optionale 2-3 Stunden-Wanderung auf dem “Shackleton-Trail” angeboten.

Tag 9: Gold Harbour, Cooper Bay

Am Morgen planen wir eine Landung in Gold Harbour. Dies ist ein spektakulärer Platz mit Königspinguinen, See-Elefanten und Ruß-Albatrossen. Am Nachmittag sehen wir in der Cooper Bay Makkaroni-Pinguine und unternehmen eine Zodiac-Fahrt.

Tag 10: St Andrews Bay, Ocean Harbour

St Andrews Bay ist das Ziel unseres Morgenausflugs. Wir sehen die größte Königspinguin-Kolonie und See-Elefanten-Bullen. Am Nachmittag planen wir eine Schlauchboot-Fahrt und Landung im Ocean Harbour. Die Highlights hier sind ein Schiffswrack und Reste der Walfangindustrie.

Tag 11: Prion Island, Salisbury Plain

Am Morgen planen wir Prion Island zu besuchen, um den nistenden Wanderalbatros zu sehen. Am Nachmittag fahren wir zur Salisbury Plain, um weitere Königspinguine und atemberaubende Landschaften zu erleben.

Tag 12 - 14: Auf See

Auf dem Rückweg zu den Falkland-Inseln (Islas Malvinas) geht unser Vortrags- und Präsentations-Programm weiter.

Tag 15: Port Stanley

Nach Ankunft in Port Stanley Ausschiffung und Transfer zum Flughafen.

Enthaltene Leistungen

  • Umfassendes Informationsmaterial vor und nach der Reise.
  • Schiffskreuzfahrt lt. Reisebeschreibung.
  • Tägliches Frühstücksbuffet und Mittagessen an Bord des Schiffes mit einer großen Auswahl an Gerichten.
  • Täglich serviertes Abendessen an Bord des Schiffes mit einer Auswahl von drei Hauptgerichten.
  • Wein, Bier, Saft und alkoholfreie Getränke, die mit Mittag- und Abendessen an Bord serviert werden.
  • Kaffee, Tee, Schokolade, Cappuccino, Wasser und Snacks an Bord des Schiffes während der gesamten Expedition.
  • Wasserdichte Gummistiefel für die Landgänge
  • Alle geführten Landausflüge. Vorträge und Programm an Bord.
  • Landegebühren und IAATO-Passagiergebühr.

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flüge
  • Unterkunft, Mahlzeiten, Ausflüge und Transfers, die nicht in der Reisebeschreibung enthalten sind, die jeder Reise entspricht.
  • Getränke an der Schiffsbar.
  • Zusätzliche Ausgaben (Kommunikation, Wäscherei, Souvenirs, etc.). Trinkgelder.
  • Etwaige Visakosten und/oder Ausreisesteuer.

Reiseinformationen

Antarctica21 – Falkland-Inseln (Malvinas) und Südgeorgien

  • ab 15 Tage
  • ab € 2.750

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.